Push Braces news und medien
PUSH
FOR FREEDOM

Nea und die Medien

In dieser Sektion findet man wichtige und interessante Nachrichten und Medien Berichte. Möchten Sie einen Vorschlag machen für diese Sektion? Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!


> Verkauf Nea International an Ofa Bamberg

Jun 23, 2015
Am 12. Mai erzielten die Macintosh Retail Group und Ofa Bamberg eine endgültige Einigung über den Verkauf von 100 % der Anteile von Nea International bv. Ofa Bamberg (D) ist Hersteller von medizinischen Strümpfen und Bandagen und hat eine international führende Marktposition. Seit Jahren ist Ofa Bamberg der größte Abnehmer von Nea. Das Unternehmen vertritt die Marken Push und PSB in Deutschland und Österreich.

Ofa Bamberg übernimmt Nea aufgrund einer hohen Wertschätzung des Produktsortiments, das das Sortiment von Ofa ergänzt. Zugleich erkennt das Unternehmen große Chancen in der Innovationskraft von Nea. Nea erkennt ihrerseits einen guten strategischen Fit in der Übernahme durch Ofa Bamberg und begrüßt die Möglichkeit, ihre rentable Strategie unter Bewahrung ihrer Identität, ihres Standorts und ihrer Arbeitsplätze fortsetzen zu können. Hinsichtlich der Interessen der Stakeholder freuen sich sowohl Nea als auch Ofa darauf, ihre Zusammenarbeit weiter zu intensivieren, wobei Ofa Bamberg die neue Rolle der Muttergesellschaft übernehmen wird. Nach der Übernahme, der eine 25-jährige Handelsbeziehung vorausging, sehen beide Unternehmen einer neuen und vielversprechenden Zukunft entgegen.
> Nea International bv