Push med Patellabandage
Med

Patellabandage

Größe Maßnahme Push med Patellabandage

Push med Patellabandage

Die Push med Patellabandage übt einen lokalen Druck auf die Kniesehne aus und gibt der Kniescheibe schonenden Halt. Auf diese Weise wird der Ansatzpunkt des Oberschenkelmuskels entlastet und die Zugkraft auf den Unterschenkel vermindert. Die Pelotte besteht aus einem hautfreundlichen elastischen Polymermaterial. Das Versteifungselement aus Kunststoff unter der Pelotte sorgt für die richtige Druckverteilung. Die gute anatomische Passform und das Material der Pelotte sorgen für einen optimalen Halt der Bandage auch beim Laufen.

Sympress™ Technologie
Die Bandage ist aus Sympress™ hergestellt, ein qualitatives hochwertiges und sehr komfortabeles Material. Das Produkt fühlt sich weich an und bietet dem Nutzer ein bequemes und geschütztes Gefühl. Die Push med Patellabandage kann mühelos angelegt werden und ist problemlos waschbar.
Push med Patellabandage Detail2
Push med Patellabandage Detail1
> Suchen

> Indikationen

  • Patella-Femoralis-Syndrom
  • Tendinitis der Kniesehne
  • Springerknie (Apexitis Patellae)
  • Osgood-Schlatter Krankheit
  • Subluxation/Hypermobilität proximales Tibiofibulargelenk
> Nea International bv